Stabsstelle III - Behindertenbeauftragte und Geschäftsführung Teilhabebeirat

Teilhabebeirat / Teilhabeplanung / Inklusion

Landratsamt Weilheim-Schongau
Geschäftsführung Teilhabebeirat
Eisenkramergasse 11
82362 Weilheim i. Obb.

 

Katharina Droms
0881 - 6811494
k.droms@lra-wm.bayern.de 


Aufgaben des Teilhabebeirates:

Der Teilhabebeirat ist ein offizielles Gremium des Landkreises und hat als Aufgabe die Beratung der Kreisgremien und der Landrätin in Fragen der landkreisbezogenen Umsetzung eines Planungshandbuches hinsichtlich der Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Dieses Handbuch fasst inhaltlich die Ergebnisse einer Studie zur örtlichen Angebots- und Teilhabeplanung im Landkreis Weilheim-Schongau zusammen und gibt Handlungsempfehlungen sowie grobe Maßnahmen zur besseren Teilhabe für alle im Landkreis wieder.

Weiterführende Links/Downloads:

VKIB
- Beratungsstelle Barrierefreiheit, bayerische Architektenkammer
  (http//www.byak.de/start/beratungsstellen/beratungsstelle-barrierefreiheit)
-Beirat für Menschen mit Behinderungen und chronischer Erkrankung (http//behindertenbeirat-weilheim-schongau.de/)
- Ergebnisse der Studie zur örtlichen Angebots- und Teilhabeplanung im Landkreis Weilheim-Schongau,
  erstellt vom ZPE, Universität Siegen: Gesamtergebnis, gekürzte FassungLeichte Sprache
 

Teilhabe-Logo
© Landratsamt Weilheim SchongauSeite drucken | nach oben
Einstellung der Schriftgröße Schriftgröße