Vorlesen

Daten zum Landkreis Weilheim-Schongau

1. Größe:  966,41 km²

2. Einwohnerstand

31.12.2015
30.06.2015
31.12.2014
30.06.2014
31.12.2013
30.06.2013
31.12.2012
30.06.2012
31.12.2011
30.06.2011
31.12.2010
30.06.2010
31.12.2009
30.06.2009
31.12.2008
30.06.2008
31.12.2007
30.06.2007
31.12.2006
30.06.2006
31.12.2005
30.06.2005
31.12.2004
30.06.2004

132.906
131.734
131.190
130.849
130.387
129.891
129.568
131.666
131.241
131.074
130.922
131.001
130.863
130.908
130.926
131.234
131.317 
131.146
130.777
130.841
131.034
130.767
130.632
130.417

3.   Länge des Kreistraßennetzes am 01.01.2011 rund 183 km
4.   Einrichtungen des Landkreises
4.1 Schulen in der Sachaufwandsträgerschaft des Landkreises

  • Staatliche Realschule Weilheim i.OB
  • Pfaffenwinkel-Realschule Schongau
  • Heinrich-Campendonk-Realschule Penzberg
  • Staatliche Realschule Penzberg
  • Staatliche Realschule Peißenberg
  • Staatliches Gymnasium Weilheim i.OB
  • Welfen-Gymnasium Schongau
  • Staatliches Gymnasium Schongau
  • Staatliches Gymnasium Penzberg
  • Staatliche Berufsschule Weilheim i.OB
  • Staatliche Berufsschule Schongau
  • Staatliche Berufsfachschule für Hauswirtschaft
  • Staatliche Berufsfachschule für Kinderpflege 
  • Staatliche Berufsfachschule für Sozialpflege
  • Kreislandwirtschaftsschule Weilheim i.OB
    - Abteilung Landwirtschaft
    - Abteilung Hauswirtschaft
  • Staatliche Fachoberschule Weiheim i.OB
  • Staatliche Berufsoberschule Weilheim i.OB
  • Sonderpädagogisches Förderzentrum Weilheim i.OB
  • Janusz-Korczak-Schule Penzberg
  • Sonderpädagogisches Förderzentrum 
  • Sonderpädagogisches Förderzentrum Altenstadt
  • Jugendverkehrsschule Weilheim-Schongau

4.2  Sportstätten

a) im Alleineigentum des Landkreises

  • Hallenbad Weilheim i.OB
  • Dreifachsporthalle (Jahnhalle) Weilheim i.OB
  • Dreifachsporthalle Schongau beim beruflichen Schulzentrum
  • Freisportanlage Schongau

b) im Miteigentum mit der örtlichen Gemeinde/Stadt

  • Dreifachsporthalle Penzberg - Seeshaupter Straße
  • Dreifachsporthalle Penzberg - Josef Boos Platz
  • Dreifachsporthalle Peißenberg - Glückaufhalle
  • Freisportanlage Penzberg

4.3  Krankenhäuser

Die zwei Krankenhäuser im Landkreis

  • Schongau
  • Weilheim i.OB

sind in der "Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau" zusammengefaßt. Der Landkreis ist Mehrheitsgesellschafter der Krankenhaus GmbH; Mitgesellschafter ist die Bundesknappschaft.

4.4  Kreisaltenheim Schongau 

Der Landkreis Weilheim-Schongau ist Träger des Marie-Eberth-Altenheimes in Schongau. Das Heim wird von der Krankenhaus GmbH mitverwaltet.

4.5  Abfallbeseitung 

Die Abfallbeseitigung wird durch den beauftragten Dritten, die "EVA - Erbenschwanger Verwertungs- und Abfallentsorgungs-Gesellschaft mbH" durchgeführt.


4.6 Radom Raisting GmbH

Die Gesellschaft wurde zum Erwerb, der Verwaltung und der Unterhaltung des Baudenkmals „Radom“ in Raisting und zum Betrieb eines Museums im Radom sowie für museumspädagogische Veranstaltungen zum 10.12.2007 (Eintragung in das Handelsregister) gegründet.
Der Landkreis ist Alleingesellschafter der GmbH.

4.7 ARGE Weilheim-Schongau

Mit dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) wurden zwei öffentliche Hilfeleistungen (Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe) für erwerbsfähige Empfänger zu einem einheitlichen Leistungssystem zusammengeführt. Damit wurde zum 01.05.2005 eine neue Organisationsform, die Arbeitsgemeinschaft (ARGE), als eigene Behörde geschaffen. Die ARGE hat das Ziel, erwerbsfähige Hilfebedürftige bei der Aufnahme oder Beibehaltung einer Erwerbstätigkeit zu unterstützen, die Qualifizierung zu verbessern, den Lebensunterhalt der erwerbsfähigen Hilfeempfänger und der mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Personen zu sichern sowie ihre Eigenverantwortung zu stützen.
Träger der ARGE Weilheim-Schongau sind die Agentur für Arbeit, Weilheim und der Landkreis Weilheim-Schongau.

4.8 Kreissparkasse Schongau

Die Kreissparkasse Schongau ist ein kommunales Wirtschaftsunternehmen mit der Aufgabe, die örtliche Versorgung mit Finanzdienstleistungen nach Maßgabe der Sparkassenordnung sicherzustellen.
Der Träger der Kreissparkasse ist der Landkreis Weilheim-Schongau.

4.9  Zweckverbände

Der Landkreis ist Verbandsmitglied bei folgenden Zweckverbänden:
• Tourismusverband Pfaffenwinkel
• Planungsverband Oberland
• Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Oberland (ZRF Oberland)
• Zweckverband für die Tierkörperbeseitigungsanstalt Kraftisried

© Landratsamt Weilheim SchongauSeite drucken | nach oben
Einstellung der Schriftgröße Schriftgröße