Aktuelles aus dem Landkreis

[16.05.2017]

Ausstellungsreihe im Landratsamt Weilheim-Schongau 2017

2017-05-16-HSM
Landrätin Andrea Jochner-Weiß bei der Ausstellungseröffnung
M: Behindertenbeauftragte Katharina Droms 
r: Andreas Kurz, Herzogsägmühle

120 Jahre Herzogsägmühle - "Im Abseits oder Mittendrin"

Die aktuelle Wanderausstellung kann von 16. Mai bis einschließlich 30. Juni 2017 im Landratsamt Weilheim, Stainhartstr. 7 im Foyer zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden. Der chronologische Teil beschreibt die Geschichte der Herzogsägmühle seit 1894 bis in die Gegenwart.

Ein zweiter Ausstellungsteil mit Berichten von Zeitzeugen ist als Dauerausstellung in Herzogsägmühle - immer donnerstags von 13 - 17 Uhr oder nach telefonischer Anmeldung (08861/219-4401) - zu sehen.

[03.05.2017]

Unternehmer des Monats Mai

2017-05-03-Mueller-GeschF-Stadtwerke
Peter Müller
Stadtwerke Weilheim
(Foto: Markus Vetter)

Peter Müller - Stadtwerke Weilheim i. OB

Die Wirtschaftsförderung und das Regionalmanagement desLandkreises Weilheim-Schongau zeichnet Unternehmerpersönlichkeiten und ihre Betriebe aus, die Arbeitsplätze in der Region schaffen und sichern, sich darüber hinaus zusätzlich für Sport, Kultur und Bildung engagieren und damit wirtschaftliche und gesellschaftliche Verantwortung für den Wirtschaftsstandort Weilheim-Schongau übernehmen.    [mehr...]

[19.04.2017]

Bildungsstandort Weilheim-Schongau

2017-04-19-Bildungsstandort WM
Landrätin Frau Andrea Jochner-Weiß (4.v.l.) und Wirtschaftförderin  Justina Eib (3.v.l.) mit Vertretern der Wirtschaft vom Bildungsstandort Weilheim-Schongau.

Landkreis bedankt sich bei Bildungspartnern für Kooperation und Engagement

Der Landkreis Weilheim-Schongau hat mit der Initiative „ Lernen mit Perspektive“ im Jahr 2012 eine Entwicklung in Gang gesetzt mit dem Ziel den Landkreis Weilheim-Schongau als Bildungsstandort zu etablieren, zu sichern und weiter zu entwickeln. Zahlreiche Maßnahmen wurden bereits geplant und umgesetzt  [mehr...]

[06.04.2017]

Landrätin im Gespräch mit Unternehmen

2017-04-06-Lesbar
v.l.: Jutta Liebmann, Standortförderin der Stadt Weilheim, Bürgermeister Markus Loth, Susanne Barnsteiner-Bosch, Landrätin Andrea  Jochner-Weiß, Justina Eibl, Wirtschaftsförderin des Landkreises Weilheim-Schongau

Besuch bei  Buchhandlung "Lesbar" in Weilheim

Helle Farben und gemütliche Möbel, gruppiert in verschiedenen Nischen, laden zum Lesen und Schmökern ein. Einen wichtigen Platz nimmt die Abteilung für Kinderbücher ein, die nah am Eingang platziert und auch für Mütter mit Kinderwagen gut erreichbar ist. Eine weitere Attraktion der Buchhandlung sind die Lesungen   [mehr...]

© Landratsamt Weilheim SchongauSeite drucken | nach oben